1. und 3. Platz bei den Best Student Paper Awards auf der PIERS 2019

Amar Al-Bassam und Cosme Culotta-López erhielten Preise auf der diesjährigen PIERS.

Das IHF war sehr präsent auf der PIERS 2019 (PhotonIcs and Electromagnetics Research Symposium) in Rom vom 17.06.2019 bis 20.06.2019. Amar Al-Bassam und Cosme Culotta-López trugen jeweils zwei Vorträge vor und bekamen für ihre Arbeiten den 1. Platz („Full-space Coverage Leaky-wave Antenna Based on Successive Space Harmonics“, Amar Al-Bassam) und den 3. Platz („A Reduced Sampling Scheme for Planar Near-field Measurements Using Pointwise Probe Correction in the Spherical Harmonics Basis“, Cosme Culotta-López) bei den Best Student Paper Awards für die Kategorie „Antennas and Microwave Technologies“. Ihre weitere Arbeiten („Analytical Formulas for Frequency-unbalanced Periodic Leaky-wave Antennas“, Amar Al-Bassam und „On the Influence of Probe Positioning Errors due to Mechanical Uncertainties in Spherical Near-field Measurements at Terahertz Frequencies in Modern Positioner Systems“, Cosme Culotta-López) wurden positiv wahrgenommen und diskutiert.