Erster Thai-Deutsch Workshop zur Antennenmesstechnik fand statt

An der The Sirindhorn International Thai-German Graduate School of Engineering in Bangkok hat Ralf Wilke den ersten Thai-Deutsch Workshop gehalten.

Gruppenbild der Teilnehmer

Hands-On Messungen in der Antennenmesskammer in Bangkok

Vorlesung vor interessiertem Publikum

Die Vorlesungen wurden in zwei Teilen zu den Themen Grundlagen der Antennenmesstechnik und Erfahrungen aus dem Cubesat Kommunikations System Design gehalten. Das Publikum bestand sowohl aus graduierten Studierenden als auch aus Vertretern der Wirtschaft aus dem Raum Bangkok. Die Vorträge wurden durch eine Hands-On-Messung in der Antennenmesskammer der Thai-German-Graduate-School (TGGS) in Bangkok abgerundet. Es gab einen regen Erfahrungsaustausch auf beiden Seiten. Im Rahmen dieses Besuchs wurde auch eine kleine Vergleichsmesskampagne gestartet, um die Messkammern der RWTH Aachen und der von Thailand vergleichen zu können.