Doktorprüfung erfolgreich absolviert!

Thomas Gemmer hat am 08.04.2022 seine Doktorarbeit verteidigt!

Thomas Gemmer promovierte auf dem Gebiet der Antennenmesstechnik und legte am 08.04.2022 erfolgreich seine Promotionsprüfung ab. In seiner Dissertation "Generalised Test-Zone Field Compensation" beschäftigte er sich insbesondere mit der Charakterisierung der Ruhezone der Compact Range Messkammer des IHFs und leitete daraus eine Methode ab, um Störungen während einer Messung zu kompensieren, die es unter anderem ermöglicht, Messkammern unterhalb der spezifizierten Grenzfrequenz zu betreiben.

Zum Abschluss seiner Zeit als Doktorand am Institut gratulierte ihm der Rektor der RWTH Aachen persönlich.