Skip to main content

Messkammern

Am Institut für Hochfrequenztechnik stehen für die praktische Untersuchung der Eigenschaften von Antennen und Antennensystemen verschiedene, modernste Messräume zur Verfügung.

Hertz Messkammer

Die 2011 errichtete Composite Antenna Test Range ist die größte geschirmte Antennenmesskammer am Institut für Hochfrequenztechnik. In dieser Anlage können sowohl Fernfeldmessungen, Nahfeldmessungen als auch Messungen des Radarquerschnitts durchgeführt werden, wodurch sich vielfältige Forschungsvorhaben umsetzen lassen.

Helmholtz Messkammer

Die Helmholtz Messkammer dient hauptsächlich zur Durchführung von planaren und zylindrischen Nahfeldantennenmessungen. Die Anlage wurde am IHF entwickelt und wird immer wieder durch Mitarbeiter verbessert und erweitert.

Smith Messkammer

Die Smith Messkammer ist die Neuste des Institutes und dient zur Zeit zur Messung von Antennenanpassung.