Skip to main content

Forschungs­schwerpunkte

Das IHF beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Design und dem Vermessen von Antennen, aber auch andere Themen aus der Hochfrequenztechnik sind ebenso wichtiger Gegenstand der Forschungsaktivitäten.

Antenna Measurements

Antennas as the indispensable transducer between guided wave and free space wave propagation are a key element for every high-frequency wireless system. Assessing the characteristics of antennas and antenna systems calls for dedicated measurement techniques allowing high precision.

Antenna Design

Eines der Hauptforschungsgebiete am Institut für Hochfrequenztechnik ist die Entwicklung von neuen Antennen. Es wird Vielzahl verschiedener Konzepte, die die gesamte Bandbreite heutiger moderner Antennendesigns abdecken, behandelt.

Elektromagnetische Umweltverträglichkeit (EMVU)

Am IHF werden Immissionen hochfrequenter elektromagnetischer Felder (HF‑EMF) untersucht. Bezogen auf derzeit in Betrieb befindliche Funkdienste umfasst dies einen Bereich zwischen UKW-Radio (ab 88 MHz) bis WLAN im 5-GHz-Band. Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf Mobilfunk (GSM, UMTS und LTE).

Further Research Topics

Neben den Schwerpunkten im Bereich der Antennentechnik bearbeitet das IHF weitere wichtige Forschungsthemen aus der Hochfrequenztechnik.